top of page
DSC_0034_edited.jpg

Zinnankauf

 

Vor Ort in Stuhr bei Bremen.
Sie haben bei uns die Möglichkeit Ihr altes Zinn zu fairen Konditionen zu verkaufen.

Egal ob Zinnteller, Zinnbierkrüge, Zinnaschenbecher, Zinnbesteck oder Zinntassen, bei uns können sie alles aus Zinn verkaufen, gerne auch als Konvolut in größeren Mengen.

In der Vergangenheit war das Sammeln von Zinngegenständen ein beliebtes Hobby. Heutzutage findet sich jedoch kaum noch ein Sammler, der mehr als den tatsächlichen Materialwert für das Zinn ausgeben möchte. Auch bei vielen Goldankäufern werden Sie Ihr Zinn nicht verkaufen können, da sich das Geschäft in kleinen Mengen nicht lohnt.

Wir haben aufgrund unserer Nähe zur Industrie jedoch die Möglichkeit Ihr altes Zinn zu fairen Konditionen anzukaufen. Das alte Zinn wird recycelt und so für den erneuten Einsatz in diversen Industrien verfügbar gemacht – das schont sogar die Umwelt.

Woran erkennt man Zinn?

​Wie Gold und Silber haben Gegenstände aus Zinn ebenfalls Stempel. Meist sind diese auf der Unterseite zu finden und verraten den Zinngehalt. Ebenfalls zu finden ist das Wort “Zinn” oder auch eine Prozentzahl. Ab einem Gehalt von mindesten 90%, den wir mittels einer XRF-Analyse feststellen können, zahlen wir 6.00 €/kg. Da lohnt sich das Aussortieren!

Wissenswertes

​Da Zinn einen sehr niedrigen Schmelzpunkt von nur 232C° hat, wurden früher von Zinngießereien Produkte in äußerst großer Vielfalt und Form hergestellt. Viele machten sich das Zinngießen zum Hobby und gossen Zinnsoldaten, Zinnornamente und andere Gegenstände. Diese Objekte aus eigener Herstellung besitzen meist keinen Stempel; auch hier hilft die XRF-Analyse.

Sie haben Fragen oder wünschen einen persönlichen Termin?

Dann sind wir Ihr Ansprechpartner. Kontaktieren Sie uns – am besten heute noch.


 

bottom of page